Dr. Reiner Lindner neuer Vertriebsleiter bei LIMO

Neuer CSO bei LIMO: Im April 2017 hat Dr. Reiner Lindner die Position des Chief Sales Officer beim Spezialisten für Laserstrahlformung in Dortmund übernommen. Bildquelle: LIMO

Seit April 2017 leitet Dr. Reiner Lindner als neuer CSO sämtliche Vertriebsaktivitäten bei der LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH.

Seit April 2017 leitet Dr. Reiner Lindner als neuer CSO sämtliche Vertriebsaktivitäten bei der LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH. Zu seinen Verantwortungsbereichen gehört die weitere Ausrichtung des Unternehmens in Richtung Kunde und Markt genauso wie die Optimierung der internationalen Vertriebs- und Serviceprozesse.

Der Diplom-Physiker, der an der TU München studiert und promoviert hat, blickt auf eine über 20-jährige Erfahrung in Vertrieb und Marketing von Investitionsgütern für die Halbleiterindustrie zurück. Seine berufliche Karriere führte ihn u.a. zur Lambda Physik AG (jetzt Coherent GmbH), wo er als Sales Manager für den Vertrieb von Lithographie-Excimerlasern in Europa verantwortlich war. Danach leitete Dr. Lindner über viele Jahre erfolgreich Vertrieb und Marketing bei der veonis Technologies GmbH. Zuletzt war er selbständig im Vertrieb sowie als Berater und Projektmanager für anspruchsvolle Großanlagen zur Herstellung von Displays für Mobilgeräte tätig.

Seit 25 Jahren schreibt die LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH international Erfolgsgeschichte – das Unternehmen gehört seit seiner Gründung 1992 zu den international führenden Spezialisten für Laserstrahlformung. Im LIMO-Hauptsitz in Dortmund entwickelt, produziert und vertreibt ein internationales Team aus 200 spezialisierten Fachkräften innovative Optiken und Lasersysteme. Weltweit ist LIMO das einzige Unternehmen, dessen Kernkompetenzprofil auf einzigartige Weise Mikrooptik-Design mit Diodenlasersystemen und dem Know-how in der Materialbearbeitung vereint.